Kfz Steuer Diesel Euro 4

Die Kfz Steuer für Fahrzeuge mit Diesel unterscheidet sich von der Kfz Steuer für Fahrzeuge mit Benzinmotor. Dies gilt für alle Schadstoffklassen und somit auch für die Schadstoffklasse Euro 4.

Unterschiedliche Steuersätze bezüglich des Datums der Erstzulassung

Die Steuersätze werden immer je 100 cm³ Hubraum berechnet.

Für Dieselfahrzeuge mit einer Erstzulassung bis zum 30. Juni 2009 ergibt sich ein Steuersatz von 6,75 Euro.

Bei Fahrzeugen mit einer Erstzulassung zwischen dem 1. Juli 2009 und dem 31. Dezember 2011 beträgt die Steuerlast 9,50 Euro. Dazu addiert sich noch ein CO2-Zuschlag von 2,00 Euro pro g/km bei über 120 g/km.

Auch bei Diesel-Autos mit Erstzulassung ab dem 1. Januar 2012 ergibt sich ein Steuersatz von 9,50 Euro. Allerdings wird in diesem Fall ein CO2-Zuschlag von 2,00 Euro je g/km bereits ab einer Grenze von 110 g/km erhoben.

Mit dem folgenden Link können Sie die Steuern für ihren Diesel exakt berechnen lassen.

>> Zum Diesel-Steuer-Rechner

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>